Spitzenkragen

Inv.Nrn: 253, 254, 256, 260 Leingarn, Häkel-, Strick- u. Netztechnik, um 1900   2010 kam dem Museum Sigl-Haus eine größere Schenkung von bezaubernden Handarbeiten zu Gute. Sie stammen aus einer gutbürgerlichen Familie aus Dresden, deren Tochter eine leidenschaftliche, fleißige und sehr versierte Handarbeiterin war. Davon zeugen die verschiedenst angewandten Techniken in Deckerln, Tischtucheinsätzen, Spitzenkrägen und […]